ELISE-MILA-Impulsbehandlung

Die ELISE-Energie, ist die Lebensenergie, (wird in der chinesischen Medizin auch als das „vorgeburtliche Chi“ bezeichnet) in das alle Seelen eintauchen, bevor sie inkarnieren. Dabei nehmen sie Elise Energie in sich auf und nehmen sie mit auf die Erde in ihrem feinstofflichen und physischen Körper. Sie ist die grundlegende Lebensenergie und ihre Farbschwingung ist GOLDEN.

 

In vergangenen Zeiten war es so, dass, wenn die Elise Energie sich erschöpft hatte, es nicht möglich war, sie wieder aufzufüllen. Die unausweichliche Folge war der physische Tod. Sie konnte nicht aufgefüllt werden, weil der Lichtkörper bis dahin nicht soweit decodiert werden konnte, dass die Blaupause (ein Teil des Lichtkörpers) sich öffnet. Das ist aber die Voraussetzung, dass Elise Energie in den Seelenkörper (die Aura) nachfließen kann und damit auch in den physischen Körper - bis auf Zellebene.

 

Da wir uns jetzt in der Neuen Zeit befinden, und sich das Bewusstsein auf unserem Planeten auf eine höhere Schwingungsebene begeben hat, ist es möglich, dass die Elise-Energie über die Blaupause im Lichtkörper (wenn die hinderlichen Strukturen entfernt wurden) nachgefüllt werden kann, bzw. über Heilungskanäle, die von Engel Nathaniel aktiviert wurden übertragen wird.

 

Die ELISE-Energie, die der Körper und die Seele dringend brauchen, wird besonders bei schweren oder langen Krankheiten, Schockerlebnissen, heftigen Emotionen wie Ängsten, und auch einfach durch das Leben aufgebraucht, besonders dann, wenn jemand kaum Lebensfreude empfindet oder depressiv ist.

 

Weiterhin schlägt ELISE eine Brücke zwischen Körperbewusstsein und Seele und heilt dieses oft zerrüttete Verhältnis.

 

Der physische Körper, der ein eigenes Bewusstsein trägt, ist oftmals nicht leicht gewillt, Teile seines alten Bewusstseins frei zu geben und durch neue zu ersetzen. Bei der Behandlung werden über Energiebahnen, die sehr oft noch brachliegen Impulswellen gesandt, die den Körper in Schwingung versetzen. So geschieht dabei vielerei. Zum einen ist das Körperbewusstsein viel eher in der Lage, sich zu öffnen und die göttliche Elise Energie aufzunehmen, ebenfalls die Energien des Lichtkörpers zu integrieren.

 

Der physische Körper ist nicht so einfach zu erreichen. Doch mit dieser Technik und der Elise Energie ist es möglich, das zu vollbringen. Vielleicht erklären sich daraus die zahlreichen positiven Veränderungen, die sich im Kontakt mit dieser Energieform ergeben. Auch haben scheinbar alle Menschen diese Energie auf Anhieb lieb, egal ob spirituell entwickelt oder nicht.

 

Kosten für eine Elise-Mila-Impuls-Behandlung , je Sitzung  50,-- Euro